Rennjolle RW 20

english
deutsch
Classic Yachten - Slider1 Classic Yachten - Slider2 Classic Yachten - Slider3 Classic Yachten - Slider4

RW20

Technische Daten der RW20:

Länge über alles 5,85 m RW20 offene Schwertjolle
Breite über alles 1,50 m
Tiefgang Standard 0,70 m
Länge in der KWL 5,00 m
Leergewicht ca. 150 kg
Rrigg 7 / 8 Takelung
Großsegel 11,65 m²
Fock 5,74 m²

 


 

Rennjolle RW20

 

Beschreibung:

 

Die RW20 Rennjolle ist zur Zeit das einzige Schwertboot aus der RW Serie. Entworfen schon im Jahr 1992, wurde diese schöne Jolle nur bis 1994 gebaut. Damals standen andere Projekte im Vordergrund und die Produktion dieses Typs wurde vernachlässigt. Die wenigen Eigner sind mit ihren RW20 Rennjollen aber sehr zufrieden.

 

Die RW20 ist eine freie Interpretation der alten Jollentypen, von der Erscheinung irgendwo zwischen M-Jolle und Z-Jolle angesiedelt, aber nicht deren Vermessungsregeln folgend. Diese Jolle wird nach 20 Jahren Dornröschenschlaf durch die RWN Yachtmanufaktur nun wieder zum Leben erweckt.

 


 

RW20 offene Schwertjolle

 

GFK- Rumpfschale im Handauflegeverfahren hergestellt, Rumpffarbe weiß,

Unterwasserschiff  grundiert für Antifoulinganstrich,

Schwert Aluminiun,

Ruderblatt Aluminium,

Mast und Baum Aluminium

Großsegel mit acht durchgehenden Segellatten,

Sperrholzdeck auf Decksbalken in Mahagoni lackiert,

Scheuerleiste in Mahagoni lackiert,

Cockpitboden in Mahagoni lackiert,

Beidseitig durchgehende Schwalbennester im Cockpit,

Rumpfinnenschalen weiß lackiert,

Cockpitsüll und Schotten in Mahagoni lackiert,

2 Knarrblöcke,

3 Belegklampen,

Fußblock und Traveller auf Reitbalken für Großschot,

Genuaschienen,  Rutscher/Umlenkrollen.

Außenbordmotor mit Heckhalterung möglich.

 


 

 

 

 

 RW20 Blick in das Cockpit

 

RW20 Mahagoni Deck

 

RW20 Blick auf den Schwertkasten und Mastfuss

 

Durch übersichtliche und zweckmäßige Anordnung der Bedienelemente ist die RW20 problemlos Einhand zu segeln. Alle Beschläge und das gesamte Rigg entsprechen selbstverständlich den modernen Standards.

 

RW 20 die Jolle segelt gut am Wind

 

RW20 segelt auf dem Bodensee


Die stimmige Linienführung und der Retrolook machen die Jolle zu einem optischen Leckerbissen.  Sportliches Segeln liegt ihr aber auch im Blut.